Norbert Schäfer, STADT+NATUR, Klingenmünster

»Die Dietmar Hopp Stiftung hat die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar im Blick. Insofern kommen die Förderungen allen Bürgern in diesem Raum zu Gute – auch die in kleinen Gemeinden auf dem Land leben. Das ist angesichst der zunehmend schwierigen Situation des ländlichen Raums von großer Bedeutung und hilft, die Begegnung, den Dialog zu stärken. Ein gutes Beispiel hierfür sind die alla hopp Projekte, bei denen auch viele kleine Gemeinden berücksichtigt sind: Hier geht es neben der Motivation zur Bewegung für alle auch gerade um das Miteinander von Jung und Alt sowie das Erleben von Gemeinschaft.«

 

_____________________________________
« Zurück zur Übersicht der Glückwünsche