Rainer Römer, TSG78 Heidelberg

»Sehr geehrter Herr Hopp, wir möchten uns in dieReihe der Gratulanten einfügen und derHoppstiftung unseren besonderen Dank aussprechen im Namen der TSG78HD-Mitgliedern.Die Stiftung ist wohl einmalig in der Welt und unsere Metropolregion profitiert von den unzähligen Projekten die von ihrerStiftung schon seit 20 Jahren gefördert werden.Unser Kunstrasenplatz hatte im Jahre 2012 auch die finanzielle Unterstützung durch die Hoppstiftung.Der Sport für unsere Jugend dient der Gesundheit und damit einem gemeinnützigen großen Zweck der Volksgesundheit.Sie haben sich als Stifter besonders dem Fußball verschrieben.Wir alle in der Region sind Fans der TSG 1899 Hoffenheim und fiebern bei jedem Bundesligaspiel mit. Ihr Engagement bei einem weiteren sehr wichtigen Arbeitsgebiet der Gesundheit ist die Finanzierung von Gerätschaften die von den Kliniken sonst nicht beschafft werden können. Die Heidelberger Kliniken sind sehr dankbar für diese Unterstützung.Wenn Ihre Stiftung nicht wäre müßten viele Patienten auf die neueste medizinischeTechnik verzichten. Zum Abschluß wuensche ich der Stiftung das Sie noch viele Jahre existieren möge und weiterhin so segensreich wirken kann wie bisher. Mit freundlichen Grüßen, Rainer Römer, 1. Vorsitzender der TSG78 Heidelberg«

 

_____________________________________
« Zurück zur Übersicht der Glückwünsche