Ralf Tepel, Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie, Bensheim

»„Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es“ Erich Kästner

Sehr geehrter Herr Hopp, liebes Team der Dietmar Hopp Stiftung, auch wir möchten uns für das herausragende Engagement Ihrer Stiftung ausdrücklich bedanken und uns den zahlreichen Glückwünschen anschließen. Die oben genannte, so banal klingende Lebensweisheit von Erich Kästner, ist mit Ihrem Engagement Realität geworden. Ihr Tun hat vielen Menschen zu Perspektive und Hoffnung verholfen. In Ihrem Wirken vereinen sich außergewöhnliche Charakterzüge, die in unserer Gesellschaft beispielhaft sind. Ihre Stiftung ist beispielhaft dafür, welche Wirkungen das philanthropische Engagement von Privatpersonen erreichen kann. Gerade in diesen Tagen zeigen Sie unserer Gesellschaft, dass weder Lamentieren noch kurzsichtiger Aktionismus, sondern tatkräftiges Handeln, ein konstruktives Nach-vorne-Blicken und die Herausforderungen annehmen, angesagt sind. Auch wir, die Karl Kübel Stiftung, haben durch die Kooperation mit der Dietmar Hopp Stiftung beispielhafte Projekte anstoßen können. Damit konnten wir für die Menschen in der Metropolregion Rhein-Neckar, aber weit darüber hinaus, wichtige Impulse geben aber auch ganz konkrete (Überlebens-) Hilfe in wichtigen Lebensabschnitten und in akuten Notsituationen leisten. Zusammen mit dem Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung unterstützte Ihre Stiftung die Aktion „Starke Weggefährten“, mit der ehrenamtliche Hospizmitarbeitende weitergebildet und in ihrer persönlichen Weiterentwicklung befördert wurde. Auf den Philippinen und in Nepal hat Ihre substanzielle Unterstützung von Nothilfe und Wiederaufbaumaßnahmen nach den verheerenden Naturkatastrophen in den Jahren 2013 und 2015 Tausenden Menschen geholfen und ihnen neuen Mut für einen nachhaltigen Wiederaufbau gegeben. Die Abwanderung der betroffenen Menschen in Nachbarländer oder in die menschenunwürdigen Slums der Großstädte konnte damit verhindert werden. Das wichtige Signal, das uns Ihre Stiftung gegeben hat, mit Ihrem Vertrauen und Ihrer finanziellen Unterstützung zu unterstreichen, dass wir mit unserem Engagement zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, hat uns in unserem Handeln gestärkt. Dafür möchten wir Ihnen und Ihrem Team ausdrücklich danken. Michael J. Böhmer, Daniela Kobelt Neuhaus, Ralf Tepel«

 

_____________________________________
« Zurück zur Übersicht der Glückwünsche