Willi Kempf, FC Astoria Walldorf

»Lieber Dietmar, ich möchte Dir und Deinem hervorragenden Team der Dietmar Hopp Stiftung im Namen aller 32 Jugendmannschaften, der U23, der 1. Mannschaft, aller Trainer und Mitarbeiter des FC-Astoria Walldorf zum 20jährigen Bestehen der Dietmar Hopp Stiftung recht herzlich gratulieren. In diesen 20 Jahren hast Du mit Deiner Stiftung viele Menschen ob Jung oder Alt, sozialen Organisationen, Kliniken, Kommunen, Schulen und Sportvereinen geholfen, unterstützt und glücklich gemacht. Trotz Deines großen Engagements bist Du dabei steht’s bescheiden und volksnah geblieben. Die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen lag Dir schon immer am Herzen, und hierfür hast Du mit den Förderzentren von „Anpfiff-ins-Leben“ die Basis für eine nachhaltige Ausbildung mit den 4 Säulen Sport, Schule, Soziales und Beruf geschaffen, die den Vereinen und der Gesellschaft zu Gute kommen. Besonders unser Verein hat Dir sehr viel, d.h. seine Existenz zu verdanken. Alles, was bis heute aufgebaut werden konnte, wäre ohne Deine Unterstützung nicht möglich gewesen. Du hast unsere Träume Wirklichkeit werden lassen. Wir alle können nur DANKE sagen !!!«

 

_____________________________________
« Zurück zur Übersicht der Glückwünsche